ECO-News

Wichtige Information für unsere AbonnentInnen:

Zurück zur Normalität?

Was heißt das? ECO123 begleitet Ökologie und Ökonomie mit vielen Geschichten hinter den Geschichten. Zum Beispiel am morgigen Samstag. 2020. Dieses Jahr wird uns noch alle lange in Erinnerung bleiben. Langsam werden die Sicherheitsmaßnahmen zur Bewahrung unserer Gesundheit gegen die Covid-19 Pandemie zurückgenommen. Was nach drei Monaten übrig bleibt, ist der Trümmerhaufen einer alten Wirtschaftsordnung. Die meisten Flugzeuge bleiben vorerst am Boden. Die Auto- und Luftfahrtindustrie und ihre Zulieferer schieben Kurzarbeit. Massenentlassungen sind angekündigt. 250 Jahre Wirtschaftswachstum mit dem Anspruch der Ausbeutung von Flora und Fauna gehen ihrem Ende entgegen. Eine neue Wirtschaftsordnung will gefunden werden, Ressourcen schonend, mit echtem …

Read More »
  • In schlechten wie in guten Tagen

    Oft wurde ich in den letzten 30 Jahren gefragt, wo ich denn herkomme, ergo, wo ich geboren wurde? Ist das so wichtig? Und falls ja, warum soll das so wichtig sein? Was leitet ein Mensch davon ab, ob jemand in Metz, Monchique oder Minden geboren wird? Reicht es nicht, daß wir Europäer sind? Und wenn die Frau in der Warteschlange hinter mir noch einmal fragt und ich ihr als Antwort zu verstehen gebe, dass ich aus Monchique komme, hilft ihr das weiter? Inwiefern? Erklärt es ihr den Menschen in mir? Wenn sie den Kopf schüttelt, lächelt und ich ihr ansehe, …

    Read More »
  • Gibt es Hoffnung in der Hölle?

  • Oxytocin oder Le P’tit Cirk

  • Beerenboom im wilden Südwesten

  • Der Flammkuchen

    Flammkuchen gehört in unserer Familie zu den Lieblingsgerichten und reist heute in Gedanken aus der Mitte Europas, aus dem Osten Frankreichs in die südwestlichste Provinz Europas, ins schöne Portugal. Mein Flammkuchen in tausend Variationen stammt ursprünglich aus dem Loraine, dem Elsass, der Schweiz, dem Saarland, und er ist leicht und ohne Fleisch oder Fisch gemacht, also auch ein Juwel der vegetarischen Küche. Wir essen ihn bisweilen vegan, aber ich liebe noch immer die Milchprodukte der Ziegen vom António Nascimento, die Eier von freilaufenden, gut behandelten Hühnern unseres Biobauern Eric Henriques und den Honig der Bienen des Imkers António Maria Nunes …

    Read More »
  • Finde diesen ruhigen Platz in dir

  • Winterlicher Gemüsetopf

  • Made by Choices

  • Energetische Verpflegung für den veganen Wanderrucksack

    Energetische Verpflegung für den
    “veganen Wanderrucksack“

  • In Frage gestellt

    Ausgabe #26 Eigentlich sollten in diesen Tagen allen anderen voran, wir Journalisten Bescheid wissen, dass sich die Menschheit in einer tiefen Krise befindet, aus der wir nur wieder herauskommen, wenn wir unsere LeserInnen informieren, also Geschichten schreiben, die Hintergrundwissen zum Ausdruck bringen, Geschichten des Gelingens auf die dringenden Fragen der Zeit, Antworten suchen, auf diese Fragen, Antworten finden und diese Antworten in Interviews konsequent einfordern. Deshalb haben wir António Costa nicht interviewt, noch nicht. Denn wir müssen das Abstrakte begreifbar machen. Es reicht nicht, über Elektroautos und Flugzeuge zu schreiben, wir müssen Zusammenhänge erkennen und diese publizieren. Wenn uns bewusst …

    Read More »
  • Gesucht werden der ersten 100 Klimahelden Portugals