Sonntag, März 24, 2019
pt-ptende
Startseite | Portugal (page 26)

Portugal

meditação

Tamera – Das neue Dorf des Lichtes

Mitten im Baixo Alentejo liegt ein ökologisches Dorf, fast gänzlich autark, das ein Wegweiser sein möchte. Es zeigt lokale Lösungen für globale Probleme im Einklang mit der Umwelt. Eine Gemeinschaft, die immer mehr und immer besseres zulässt, in Zeiten, in denen die Ressourcen immer weniger werden. Die Glocke tönt. Einmal, zweimal, dreimal. Das ist das Signal, dass das Mittagessen fertig ist. Es ist die Zeit zum Ausruhen, um Hunger zu stillen und Durst zu löschen. Nach und nach treffen sie ein, alle jene, die irgendwo in der Gemeinschaft irgendwelchen Tätigkeiten nachgegangen sind. Die Gesichter gerötet, erhitzt von der Arbeit in …

Mehr lesen »

Johannisbrot

Das Johannisbrot (auch Alfarroba oder Carob), die Frucht des Johannisbrotbaumes, gehört zur Geschichte und Tradition vieler Regionen Portugals, vor allem der Algarve. Zurzeit wird es, trotz seines enormen Potentials, weitgehend nur als Tierfutter genutzt. Charakteristiken des Johannisbrotes Es ist reich an Antioxidantien, die eine Studie (1) von 2011 im Johannisbrotmehl nachwies. Ausserdem hat es krebshemmende Eigenschaften. Es zeigte sich, dass es Krebszellen des Gebärmutterhalses angreift und bei der Reparatur von Schäden durch freie Radikale hilft. Eine weitere Studie (2) von 2010 verglich zwei Gruppen von Versuchspersonen mit erhöhtem Cholesterinspiegel. Die eine Gruppe erhielt ein Placebo, die andere ca. 4 g …

Mehr lesen »

Peace Food

Jede Nacht bis zum „Breakfast“, fastet der Mensch. Ein tägliches 16-stündiges Fasten vom Abend bis zum Vormittag ist sehr gesund und lässt das Gewicht sogar noch besser halten. Wie aber ist es mit 16 oder auch nur 6 Tagen Fasten? Es müssen ja nicht gleich 6 Wochen sein, wie in der vorösterlichen Zeit. Unter echtem, strengen Fasten verstehe ich den totalen Verzicht auf jegliche Nahrung. Nur Wasser, Tees und Gemüsebrühe sind erlaubt, auch ein 250 ml Obst- oder Gemüsesaft als Mittags- bzw. Abendmahlzeit. Tagsüber sollte viel Wasser getrunken werden, mindestens zwei Liter. Am besten eignet sich Monchique-Wasser mit einem pH …

Mehr lesen »
Ochála

Treffpunkt Monchique.

In einem Meer von Restaurants ragen sie heraus wie Leuchttürme. Die vegetarische und vegane Küche lebt einsam neben den vielfältigen Fisch- und Fleischgerichten. Das Beste für Körper und Seele sind jedoch fleischlose Mahlzeiten. Sie schmecken hervorragend, wenn einer das Wissen darüber besitzt, sie zuzubereiten. Man beachte beim Einkauf einige Grundregeln; alle Lebensmittel sollten aus biologisch-ökologischem Anbau stammen, Vollkornprodukte, möglichst unbehandelt, regional angebaut sein und je nach Jahreszeit saisonal geerntet. Gemüsepizza, Kartoffelgulasch mit Kichererbsen, Pasta mit Kirschtomaten und Rucola oder die berühmte Quiche Lorraine, der bunte Gemüsekuchen sind nur einige Beispiele. Dann noch die Nachtische: Panna Coco mit Himbeeren, Pochierte Birne …

Mehr lesen »
garrafas azeite

Risca Grande

Nachhaltige Lebensmittelerzeugung am Beispiel der Erfolgsgeschichte von Risca Grande Es ist ein kühler Samstagmorgen Ende Oktober. Eine Gruppe von 6 Studenten der Escola Superior Agrária de Beja und ihr Professor für Olivenanbau sind auf dem Weg ins ca. 30 km entfernte Sta. Iría. Kurz nach der Ortsausfahrt biegen sie auf einen unbefestigten Weg ab. Ein Hinweisschild weist ihnen die Richtung: Risca Grande – Azeite virgem extra. Das Exkursionsziel hat Professor Carlos Filipe mit Bedacht ausgewählt: Schließlich hat Risca Grande mittlerweile einen Namen als Vorzeigebetrieb für ökologischen Olivenanbau in Portugal. Auf der Suche nach einer neuen Berufung Dabei ist Risca Grande …

Mehr lesen »
Universidade do Algarve

Naturwissenschaften

von Dr. Eusébio Conceição Grippe und Erkältung suchen Jahr für Jahr Schulen und Kindergärten heim, so auch in Olhão an der Algarve. Der Kindergarten gab wegen der gesundheitlichen Probleme seiner Kinder eine wissenschaftliche Studie über thermische Komponenten und Luftqualität bei der Universität der Algarve (UAlg) in Auftrag. Das Team der Fakultät für Naturwissenschaften und Technologie (Gebäude 7) begann mit virtuellen Studien am Computer anhand numerischer Vorgaben. Später wurden praktische Experimente gemacht. Bei den Studien wurden innovative Techniken, die das Team erfunden hat, angewandt. Dabei handelt es sich um den Einsatz virtueller Hilfsmittel, die Gebäude, Personen und Wasserabflüsse simulieren. Im Zentrum …

Mehr lesen »
Rcicla

Die Mission eines Fahrrad / Ein Fahrrad mit Mission

Rcicla war der erste Laden in Portugal für personalisierte Fahrräder, die hier aus recycelten Teilen anderer Fahrräder gebaut oder renoviert werden. Und nun ist es auch der erste Laden, der ein Fahrrad aus Teilen eines ausgemusterten Autos baut, angefangen vom Blech bis hin zu den Polstern. Rcicla war der erste Laden in Portugal für personalisierte Fahrräder, die hier aus recycelten Teilen anderer Fahrräder gebaut oder renoviert werden. Und nun ist es auch der erste Laden, der ein Fahrrad aus Teilen eines ausgemusterten Autos baut, angefangen vom Blech bis hin zu den Polstern. Die Idee dazu kam von der Agentur Leo …

Mehr lesen »
Garbags

Garbags?

“Seit das Projekt Garbags 2009 gestartet wurde, haben wir 28.456 Kaffeeverpackungen, 21.450 Saft- und Milchkartons, 1.180 Shampoo- und Zahnpasta-Verpackungen, 1.265 Kaffeekapseln und 2.350 verschiedene andere Verpackungen gesammelt und damit verhindert, dass sie zur Müllhalde kommen,” sagte Tânia Sofia Moreira Anselma, die Geschäftsführerin von Garbags. Das ist die Menge mit der man eine Dreizimmerwohnung füllen könnte. Garbags inspiriert die Menschen, ihren täglichen Müll mit anderen Augen zu sehen. Garbags verwertet den Müll, der dann zu Modeaccessoires wird, zu schönen Dingen, die dauerhaft, widerstandsfähig und praktisch sind, zu Dingen, die Spass machen und zum Träumen anregen. Der Müll wird vor Ort gesammelt …

Mehr lesen »

Dubai in Fundão

Internationalisieren, erneuern und nachhaltige Werte schaffen Produkte der Region Cova da Beira (Mitte) wurden in einigen arabischen Ländern vorgestellt und beeindruckten jeden. Goldglänzendes Olivenöl, Rosenmarmelade, Wein, Würste, Käse, Marmeladen und die berühmten Kirschen weckten großen Appetit und die Neugierde der Besucher der Lebensmittelmesse in Abu Dhabi. So groß war das Interesse, dass die Region im Februar eine Anfrage von Investoren aus Katar erhielt, die Betriebe zur exklusiven Herstellung einiger Produkte erwerben wollen. “Durch die Teilnahme an internationalen Messen bestimmter Länder stellen wir eine Auswahl unserer Produkte in einem Warenkorb unter der Marke Clube de Produtores de Fundão einem internationalen Markt …

Mehr lesen »
transistor papel

Grüne Elektronik

Was gibt es Neues von Prof. Elvira Fortunato und ihrem Team von der Fakultät für Naturwissenschaften und Technologie (FCT) der Neuen Universität von Lissabon? Sie hatten vor einiger Zeit öffentlich gemacht, dass es unter Laborbedingungen gelungen ist, Transistoren auf Papier herzustellen. Seitdem hat das Team an internationalen Projekten mit Unternehmen teilgenommen, die an der Entwicklung eines elektroniktauglichen Papieres arbeiten. Diese Entdeckung wurde weltweit als revolutionär eingestuft, denn “zum ersten Mal wurde bewiesen, dass Papier aus Zellulose ein elektronisches Material sein kann. Um Transistoren herzustellen, braucht man isolierende Materialien, Leiter und Halbleiter. In diesem besonderen Fall ist das Papier das isolierende …

Mehr lesen »