Mittwoch, Oktober 17, 2018
pt-ptende
Startseite | Portugal | Leben | Livros | Eine Handvoll Heilpflanzen

Eine Handvoll Heilpflanzen

55 in Portugal heimische Arten

Dieses Buch darf im Bücherregal eines Pflanzenliebhabers oder an alternativer Ernährung Interessierten auf gar keinen Fall fehlen. Mit einem Vorwort der Phytotherapeutin Anne McIntyree und der Biologin und Forscherin Célia Cabral, ist „Eine Handvoll Heilpflanzen – 55 in Portugal heimische Arten“ ein Leitfaden zur Entdeckung von 55 Wildpflanzen mit überraschenden therapeutischen Eigenschaften.

Mit umfassenden Informationen und Fotografien von Fernanda Botelho erfährt der Leser Wissenswertes über jede der 55 Pflanzen, wie z.B. Namen, wissenschaftliche Bezeichnung, botanische Familie, geschichtlichen Hintergrund, Beschreibung, Habitat, sowie Informationen zu Inhaltsstoffen und Eigenschaften.

Seite für Seite spiegelt das Werk den Respekt und die Leidenschaft der Autorin für das Pflanzenreich wieder, dies zeigt sich sowohl in den exzellenten Fotografien und der Darstellung geschichtlicher Hintergründe, wie auch in den präzise recherchierten Informationen. Weit mehr als nur ein Pflanzenführer, gibt dieses Buch viele gute, über die Volksweisheit hinausgehende Tipps, informiert über Anwendungsbereiche der jeweiligen Pflanze in Küche und Kosmetik oder beim Färben und geht auch auf die nötige Vorsicht beim Umgang mit derselben ein. Die Autorin ist seit Kindheitstagen mit diesem Wissensgebiet vertraut, schon als kleines Mädchen sammelte und trocknete sie Pflanzen zusammen mit ihrer Großmutter in ihrer Geburtsstadt Sintra.

Als Mitglied der Herb Society UK ist Fernanda Botelho Verfasserin zahlreicher Bücher über Heilpflanzen, beteiligt sich an Projekten zur Umweltbildung und organisiert Workshops über essentielle Öle und medizinische / aromatische Pflanzen. Auch in den Medien ist sie präsent und schreibt in ihrem Blog  www.malvasilvestre.blogspot.com.

Eine Handvoll HeilpflanzenFernanda Botelho | Dinalivro, 2015 | €20 (296 Seiten) ISBN: 9789725766484

Dina Adão

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.