Home | Short Stories | Nº 126 – Das richtige Buch zur rechten Zeit.

Nº 126 – Das richtige Buch zur rechten Zeit.

Samstag, der 30. April 2022.

Was in den Medien fehlt
Die „Vergessene Nachricht“ des Jahres 2022

Ein Umwelthema bestimmt in diesem Jahr die Rangliste der sogenannten „Vergessenen Nachrichten“.

Das Aussterben der Schmetterlinge

Bereits ein Drittel aller Schmetterlingsarten sind von unserem Planeten verschwunden. Gründe hierfür sind der fehlende Lebensraum, der Mangel an Futterpflanzen, der Einsatz von Pestiziden in der Landwirtschaft und schließlich der Klimawandel. Schmetterlinge erfüllen jedoch – ähnlich wie Bienen und andere Insekten – eine elementare Rolle für das Ökosystem: Sie tragen zur Bestäubung von Pflanzen bei und schaffen damit eine wesentliche Basis für die Nahrungsmittelproduktion; sie und vor allem ihre Raupen dienen als Nahrungsquelle für viele andere Tiere; schließlich stellt ihre Präsenz einen sichtbaren Bioindikator für den Zustand von Naturräumen dar und bildet damit ein wichtiges „Frühwarnsystem“ für deren Gefährdung. Der Artenschwund von Schmetterlingen ist nicht nur als solcher bedauerlich, sondern er hat gravierende Auswirkungen auf das ökologische Gleichgewicht. Auch wenn der Rückgang von Insekten wiederholt medial thematisiert wurde, ist das Aussterben der Schmetterlinge bislang weitgehend unbeachtet geblieben.

Der Juwel unter den Nachrichten 2022

6.409 km saubere Mobilität auf Radwegen  – Das Roadbook – Jetzt lesen.

Portugal mit dem Fahrrad?!

Parken Sie das Auto in der Garage und legen Sie den Schlüssel irgendwo hin, wo sie ihn nach dem Sommer auch wiederfinden. Nachdem vor fünf Jahren der erste Guide auf Portugiesisch erschienen ist, kommt nun das „Road-Book 2022“ auch auf Englisch hinterher – mit allen seinen Aktualisierungen und Erweiterungen. Paulo Guerra dos Santos nennt sich Fahrrrad-Tourismus-Berater. Und er ist in seinem Beruf ein wirklicher Enthusiast und auch ein unschlagbarer Perfektionist. Wer also Portugal mit dem Fahrrad zu bereisen beabsichtigt, dem stehen jetzt ein 276 seitiger Guide (digital) und das dazu gehörende Kartenmaterial mit kurzen (30km) und langen (50 km) Fahrradtouren zur Verfügung. Man kann aber auch einfach von Nord nach Süd radeln. Hunderte von Kilometern mit Tipps für Trips. Das Paket in 113 MB schwer und beinhaltet so ziemlich alles, was man benötigt, wenn man sich auf seinem Drahtesel von Nord nach Süd oder von Ost nach West fortbewegt: gute Übernachtungsmöglichkeiten und noch beseres Essen… zum Preis von 64 Euro zum Herunterladen. Und vor allen Dingen: es gibt viele Informationen über die Fahrradwege!

Die Webseite, www.ecovias.pt ist eine echte Fundgrube an nützlichen Informationen: 20 Eco-Vias hat Santos darin aufgelistet und sie bringen den Fahrradfahrer allein oder auch mit Familie und mit Freunden zu Sehenswürdigkeiten an Seen, ans Meer, in die Berge, in Städte und zu historischen Dörfern, die selbst die meisten Portugiesen (noch) nicht einmal kennen dürften. Und es ist eine Marktlücke im Tourismus. Wer Portugal kennenlernen möchte, leiht oder kauft sich ein Fahrrad und bringt sich das eigene Rad mit und auf geht die Reise.

Warum also noch warten und auf was? Das ist die Frage, um die es hier geht, den das Buch kommt genau zur rechten Zeit: jetzt die Sommerferien planen und sich statt ins Flugzeug zu setzen, das richtige (Elektro?) Fahrrad besorgen und für lange Strecken ausrüsten. Portugal mit dem Rad erkunden, muß grenzenlos schön sein. Einfach viel Zeit mitnehmen und Abenteuerlust und das Roadbook 2022 und die Pandemie hinter sich lassen: Kraft tanken! „Denn das Leben ist wie das Fahrrad, um das Gleichgewicht zu halten, mußt du immer in die Pedale treten…“

„Life is like a bicycle: to keep your balance, you have to keep on moving”

…  Albert Einstein

 

 

Uwe Heitkamp (60)

ausgebildeter Fernsehjournalist, Buchautor und Hobby-Botaniker, Vater zweier erwachsener Kinder, kennt sei 30 Jahren Portugal, Gründer von ECO123.
Übersetzungen : Dina Adão,  João Medronho, Kathleen Becker
Fotos: ecovia

 

Check Also

Nº 128 – Kooperation statt Konkurrenz

Samstag, der 25. Juni  2022. Nichts ist schwarz oder nur weiß oder einfach linear umzusetzen. …