Dienstag, August 22, 2017
pt-ptende
Startseite | Portugal | Interviews | António Vieira da Silva
Jeder Bürger hat ein Recht auf das Lebensnotwendige

António Vieira da Silva
Jeder Bürger hat ein Recht auf das Lebensnotwendige

António Vieira da Silva / Fotos - Uwe Heitkamp

Der vom Barometer Eurosondagem Anfang dieses Jahres zum beliebtesten Regierungsmitglied gewählte Minister für Arbeit, Solidarität und soziale Sicherheit hält das bedingungslose Grundeinkommen (BGE) für ein spannendes und herausforderndes Thema, bei dem es sich jedoch eher um Utopie, denn um Realität handelt. José António Vieira da Silva, 65 Jahre alt, spricht sich für ein Sozialmodell aus,…

This content is for Printed edition – EU
Gedruckte Ausgabe – EU
Edição Impressa + Digital UE members only. Do you want to become a member?
Log In Register

Check Also

Glück

„Wenn wir genau hinhören, kann das Glück überall sein“

Sie sind ein Globetrotter. Warum haben Sie sich die Algarve zum Leben ausgesucht? Nachdem ich …