Home | Im Mittelpunkt | Gibt es Hoffnung in der Hölle?

Gibt es Hoffnung in der Hölle?

Es ist jetzt noch nicht zu spät, die schlimmsten Folgen des sich immer schneller abzeichnenden Klimawandels zu vermeiden – ein Standpunkt, der mit den heute verfügbaren wissenschaftlichen Erkenntnissen belegt werden kann. Aber Regierungen und Zivilgesellschaft müssen in den nächsten zehn Jahren etwas Wirksames tun, damit wir alle unseren CO2-Fußabdruck  senken können. So argumentiert der führende…

Digital edition
Digitale Ausgabe
Edição digital , Printed edition Portugal + Digital
Edição Impressa Portugal + Digital
Gedruckte Ausgabe Portugal + Digital, und Printed edition – EU + Digital
Gedruckte Ausgabe – EU + Digital
Edição Impressa + Digital UE

This content is for subscribers only. Become a subscriber for just € 1,5/month

Log In Subscribe

Este conteúdo apenas é para assinantes. Torna se assinante já por só € 1,5 por mês

Log In Assinar

Dieser Inhalt ist nur für Abonnenten. Werden Sie jetzt Abonnement für nur €1,5 im Monat

Log InAbonnieren

Check Also

Mit dem Renault ZOE ZEN
Zum HAPPY END
oder: Wie einer in fünf Jahren 10.000 Euro an Benzin spart

Vor zehn Jahren entschied ich mich, alle Maschinen und Motoren, die fossile Brennstoffe benötigen, abzuschaffen. …