Home | Im Mittelpunkt | Gibt es Hoffnung in der Hölle?

Gibt es Hoffnung in der Hölle?

Es ist jetzt noch nicht zu spät, die schlimmsten Folgen des sich immer schneller abzeichnenden Klimawandels zu vermeiden – ein Standpunkt, der mit den heute verfügbaren wissenschaftlichen Erkenntnissen belegt werden kann. Aber Regierungen und Zivilgesellschaft müssen in den nächsten zehn Jahren etwas Wirksames tun, damit wir alle unseren CO2-Fußabdruck  senken können. So argumentiert der führende…

This content is for Digital edition
Digitale Ausgabe
Edição digital , Printed edition Portugal + Digital
Edição Impressa Portugal + Digital
Gedruckte Ausgabe Portugal + Digital, und Printed edition – EU + Digital
Gedruckte Ausgabe – EU + Digital
Edição Impressa + Digital UE members only. Do you want to become a member?
Log In Register

Check Also

„Woran denken Politiker wenn sie versuchen, nicht an die globale Erwärmung zu denken?“

Nichts schädigt das Vertrauen in eine Regierungspolitik mehr als die offensichtliche Verlogenheit beim Thema Klimawandel. …