Samstag, Mai 27, 2017
pt-ptende
Startseite | Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Einleitung

1.1. Die Zeitschrift ECO123 versteht sich als Vermittlerin von journalistischer Information, Meinung und nachhaltigem Marketing zwischen Journalist, Leser und Inserent. Sie wird vierteljährlich zum Frühlings-, Sommer-, Herbst- und Winteranfang, in portugiesischer, englischer und deutscher Sprache als Printmedium in Portugal publiziert und vertrieben, auch ONLINE. Der Verkaufspreis einer Ausgabe wird von der Geschäftsleitung mit € 5 pro Heft festgelegt. Der Preis für Werbung entspricht der veröffentlichten Preisliste.

ECO123 veröffentlicht Reportagen, Berichte, Feature, Interviews, Notizen sowie Filme und Kommentare u.a. aus den Bereichen Ökologie, Wirtschaft, Finanzwesen, Wissenschaft, Innovation sowohl aus Portugal als auch darüber hinaus. Die journalistische Arbeit ist unabhängig von jeglichen politischen, persönlichen oder geschäftlichen Interessen. Sie beinhaltet keinerlei Werbung.

2. Werbung

2.1. Die Veröffentlichung von Werbung ist kostenpflichtig und wird durch die Preisliste 01 vom 21.3.2013 öffentlich gemacht. Worte, Inhalte und Fotos, die im Zusammenhang mit der Verletzung von Menschen- Grund- und Arbeitsrechten, besonders Kinderarbeit, Prostitution, Pornografie, Tierversuche, Kontroverse Umwelt- & Wirtschaftspraktiken, Atomenergie, Biozide, Gentechnik, Massentierhaltung, Embryonenforschung, Agro-Gentechnik, Chlororganische Massenprodukte, Waffen und Munition, religiösen Sekten oder Suchtmittel stehen, veröffentlicht ECO 123 nicht. Texte, die Menschen in ihrer Würde verletzten könnten, werden nicht publiziert.

3. Anzeigeschluss

3.1. Redaktionsschluss ist der 15. Tag des Vormonats vor Erscheinen. Anzeigen- schluss für alle gewerblichen Anzeigen ist der letzte Tag des Vormonats vor Erscheinen.

3.2. ECO123 lehnt jegliche Haftung von zu spät eingesandten Materials ab, (Manuskripte, Fotos, Logos, etc.) das nach Redaktions- oder Anzeigenschluss eingegangen ist.

3.3. Für den wahrheitsgetreuen Inhalt der zugesandten Informationen übernimmt ECO123 keine Haftung.

4. Abonnement

4.1. Sobald der Abo-Coupon vollständig ausgefüllt und rechtsgültig unterzeichnet bei der ECO123 eingegangen ist, ist das Abonnement für ein Jahr gültig. Das Abonnement wird automatisch für ein weiteres Jahr verlängert, sofern der Abonnent nicht mindestens 30 Tage vor Ablauf des Abonnements dies schriftlich der ECO123 mitteilt.

4.2. Die Bezahlung des Abonnements erfolgt im Voraus für 1 Jahr.

4.3. Der gültige Abo-Preis für Portugal und das Ausland ist jeweils im Impressum abgedruckt.

5. Haftung

5.1. Gedruckte Ausgabe

5.1.1. ECO123 kann nicht haftbar gemacht werden bei Verspätungen oder Ausfällen durch unvorhergesehene Ereignisse: Streik, Stromausfall, Maschinenschäden, Naturkatastrophen, Beschlagnahmungen und Gerichtsbeschlüsse, sowie Vertriebsfehler des Grossisten etc.

5.1.2. Für Fehler in der Anzeigenwerbung oder für eine verminderte Druckqualität, die aus dem Verschulden des Inserenten resultieren, kann der Verlag nicht haftbar gemacht werden.

5.1.3. Der Vertrag behält sich das Recht vor, Preiserhöhungen unangekündigt vorzunehmen.

5.2. Online-Version

5.2.1. Der Zugang und die Nutzung dieser Internetseiten ist geschützt durch die Autorenrechte und damit im Zusammenhang stehenden Schutzrechte, die im Portugiesischen und Europäischen Recht, internationalen Verträgen sowie anderen Rechtsquellen ihre Grundlage haben. Die Nutzung dieser Internetseiten unterliegt den Bedingungen, die auf diesen Seiten festgeschrieben sind.

5.2.2. Die Redaktion von ECO123 ist stets darum bemüht, ihre ONLINE Ausgabe objektiv und aktuell zu halten.

5.2.3. www.eco123.info behält sich das Recht vor, ohne vorherige Benachrichtigung, Berichtigungen oder Änderungen des Inhalts ihrer ONLINE Ausgaben vorzunehmen.

5.2.4. Der Verlag ECO123 kann nicht für einen Verlust oder Schadenseintritt (dies betrifft jede Art von entgangenem Gewinn, unabhängig davon, ob dieser einen unmittelbaren oder mittelbaren Charakter aufweist, zufällig eintritt oder Folge eines anderen Umstandes ist) haftbar gemacht werden, der auf der Nutzung der ONLINE Ausgaben beruht.

 

5.2.5. Alle Texte, Bilder, Illustrationen, Fotografien, Warenzeichen und andere Elemente der ONLINE Ausgaben sind gesetzlich geschützt. Jedwede Vervielfältigung, Reproduktion, Verbreitung oder Übermittlung, Nutzung, Änderung, Verkauf, Veröffentlichung, Verteilung oder sonstige Art der Verwendung ist verboten. Dies gilt unabhängig davon, ob eine vollumfängliche oder teilweise, gewerbliche oder nicht gewerbliche Verwendung stattfindet und welche Mittel dafür genutzt werden.

6. Geschäftsbedingungen

6.1.1. Mit der Unterzeichnung eines Anzeigenvertrages sichert sich der Anzeigenkunde den entsprechend verfügbaren Platz in der Zeitung und/oder ONLINE Ausgabe(n). Im Vertrag werden Größe, Platzierung, Häufigkeit und Preis pro Ausgabe (inkl. Zuschläge und Preisnachlässe), sowie Höhe und Termine der Zahlungen festgehalten.

6.1.2. Der Verlag ECO123 gestaltet alle gewerblichen Anzeigen nach bestem Wissen und mit größter Sorgfalt, um Fehler zu vermeiden. Der Verlag behält sich vor, Anzeigen, die nicht der Philosophie des Verlages entsprechen oder gegen das Gesetz verstoßen, nicht zu veröffentlichen. Der Verlag übernimmt keinerlei Haftung für die Herkunft, den Inhalt, die Qualität und den Wahrheitsgehalt, welche vom Anzeigenkunden geliefert wurde.

6.1.3. Die Anzeige muss vor dem Erscheinen vom Anzeigenkunden geprüft und bestätigt werden: direkt beim Verlag, per Fax oder E-Mail.

6.1.4. Der Inserent / entsprechende Handelsvertreters muss dem Verlag ECO123 im Anzeigenvertrag den vollständigen Namen, den Namen der Firma, die Steuer-

nummer, die Nummer aus dem Handelsregister und die komplette Adresse (Postfach ist ungenügend) nennen.

6.2. Reklamationen, die nicht spätestens 15 Tage nach der Veröffentlichung schriftlich beim Verlag eingegangen sind, können nicht berücksichtigt werden.

6.3.1. Der Inserent kann seinen Anzeigenvertrag beim Verlag vorzeitig kündigen oder unterbrechen, wenn er dies mindestens 30 Tage vorher schriftlich per eingeschriebenen Brief mitteilt. Das Vertragsende bzw. die Unterbrechung beginnt am darauffolgenden ersten Erscheinungstag im Monat.

6.3.2. Bei vorzeitiger Auflösung oder Unterbrechung des Vertrages behält sich der Verlag das Recht vor, die gewährten Preisnachlässe zu annullieren.

6.3.3. Wird eine festgelegte Ratenzahlung nicht fristgerecht bezahlt, kann der Verlag den ausstehenden Betrag auf Rechtswegen einfordern.

6.3.4. Zudem hat der Verlag bei nicht bezahlten Raten das Recht, ab sofort die Publikation einzustellen.

6.4.1. Anzeigen im Wert von unter € 150 müssen vor der Veröffentlichung vollständig bezahlt werden. Bei Vertragsunterzeichnung von Anzeigen im Wert von über € 150 verpflichtet sich der Inserent, mindestens 50% Prozent der Auftragsgesamtsumme zu bezahlen.

6.4.2. Die Rechnungsstellung an den Anzeigenkunden erfolgt jeweils bis zum 5. Tag des Monates.

6.4.3. Die Rechnung muss jeweils bis zum 25. Tag eines Monats beglichen werden.

6.4.4. Der Verlag ECO123 hat das Recht, die Veröffentlichung der Anzeigen zeitweilig einzustellen, sofern der Inserent seiner Zahlungsverpflichtung bis zum 25. des Monates nicht nachgekommen ist. Gleichzeitig hat er das Recht, die Veröffentlichung weiterer Anzeigen zu verweigern. Die Gültigkeit des Vertrages bleibt davon unberührt. Allfällig entstandene Kosten (Gebühren, etc.) muss der Inserent übernehmen.

6.4.5. Der Verlag kann bei verspäteten Zahlungen Zinsen in Höhe des gesetzlich vorgegebenen Zinssatzes erheben.

6.5. Die gültige Preisliste ist im Impressum jeder Ausgabe publiziert. Der Preis, das Format, die Zuschläge und Preisnachlässe werden im Anzeigenvertrag festgehalten.

6.6. Grafische Arbeiten, die vom Verlag für den Inserenten erstellt wurden, bedürfen bei Wiederverwendung jeglicher Art der schriftlichen Zusage des Verlages. Der Verlag besitzt das Urheberrecht. Die Handhabung des Urheberrechtes richtet sich nach dem Gesetz der „Sociedade Portuguesa de Autores“ und dem „Código dos Direitos de Autor e direitos conexo“.

6.7. Alle Absprachen anderer Art bedürfen der Schriftform.

6.8. Gerichtsstände sind Monchique und Faro, Portugal.

 

Hinterlasse eine Antwort