Home | Wirtschaft | Finanzierung | Erfolgsgeschichten.
Vogelbeobachtungen, Faia Brava

Erfolgsgeschichten.

Fluss CôaDas private Bildungsprogramm Faia Brava für Schulen wurde erfolgreich durch das Crowdfunding  (www.ppl.com.pt) finanziert. Gebraucht wurden € 4.150 für sechs Safari-Zelte, damit Schulklassen in der Wildnis Nordportugals in der Faia-Brava Schlucht praktischen Öko-Unterricht vor Ort erhalten können. Finanziert wurden € 4.508 von 77 privaten Investoren und Spendern. Themenwanderungen, Vogelbeobachtungen, Seminare und Bildungsspiele sollen in dem über 850 Hektar großen einzigartigen Naturreservat des Flusses Côa nördlich von Guarda dafür sorgen, dass das Verständnis für unsere Flora und Fauna in Portugal wächst.

About the author

Uwe Heitkamp, 53, Journalist und Filmemacher, ist seit 25 Jahren in Monchique, Portugal zuhause. Er unternimmt gern lange Wanderungen in den Bergen und schwimmt in Gebirgsbächen und Seen. Schreibt und erzählt Geschichten über Menschen und ihre Bezüge zur Ökologie und Ökonomie. Sein aktueller Film „Erben der Revolution“, erzählt über 60 Minuten die Geschichte einer Wanderung durch Portugal. Zehn Menschen berichten aus ihrem Leben. Alle Protagonisten zusammen malen ein Bild vom Leben und Arbeiten in den Bergen Portugals. Der Film offenbart Einblicke in die Schönheit der Natur und das Leben der normalen Menschen. Welcher Weg bestimmt die Zukunft des Landes? (Abonnieren Sie ECO123 und sehen Sie den Film in der Mediathek)

Check Also

Ein Interview im Hinterland

Es ist noch keine fünf Uhr morgens an einem langsam erwachenden Sommertag. Die Information bekomme …

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.