Donnerstag, Juli 18, 2019
pt-ptende
Startseite | Im Mittelpunkt | Planet ohne Affen?
Orang-Utan, Orangutan, Orang Utan (Pongo pygmaeus), Jungtier | orang-utan, orangutan, orang-outang (Pongo pygmaeus), young | Verwendung weltweit

Planet ohne Affen?

Die Affen sterben. Bis heute wurde auf Sumatra und Borneo – wo die Vegetation auf nassen Torfmoorböden wächst – der Regenwald weiter großflächig abgeholzt, um landwirtschaftliche  Palmölplantagen anzulegen. Durch Brandstiftung entzündeten sich der inzwischen halbtrockene Torf und das darin gespeicherte Methan. Mehr als drei Monate versuchten Feuerwehren und das Militär die Brände zu löschen. Vergebens.

 

Campanha-Greepeace
“Have a Break?” – © Greenpeace: www.greenpeace.org/kitkat

Beißende Rauchwolken legten sich über große Teile Indonesiens und Malaysias. Schulen wurden geschlossen. Das normale Alltagsleben der dort lebenden Menschen wurde unmöglich. Selbst mit Rauchmasken vor dem Gesicht konnten die Menschen nicht mehr genügend atmen. An unsere nächsten Verwandten in der Tierwelt, an die rothaarigen Waldmenschen, wurden keine Gasmasken verteilt. Ihnen wurden die Bäume unter dem Körper weggefällt, sie wurden gejagt, geschossen und als Delikatesse auf den Märkten verkauft. Nur des Palmöls wegen?

Nicht nur die Orang Utans unserer Erde sind in Lebensgefahr. Auch die Gibbons (China, Thailand), Lemuren (Madagaskar), Schimpansen (Tansania und Westafrika), Languren (Vietnam), Gorillas (Kongo) und viele andere Affenarten sind einem gigantischen Genozid ausgesetzt.

Campanha-Greepeace-02
Nestlé, maker of Kit Kat, uses palm oil from companies that are trashing Indonesian rainforests, threatening the livelihoods of local people and pushing orang-utans towards extinction. We all deserve to have a break – but having one shouldn’t involve taking a bite out of Indonesia’s precious rainforests. We’re asking Nestlé to give rainforests and orang-utans a break and stop buying palm oil from destroyed forests.

Die industrielle Landwirtschaft im Verbund mit der multinationalen Konsumgüterindustrie und das bedenkenlose „Shopping“ des Verbrauchers fördern das großflächige Affensterben.

Orang Utans sind Baumbewohner. Der Wald ist ihr Lebensraum. Sie ernähren sich von Früchten und Samen.

Mit dem Titelbild erinnern wir an unsere nächsten Verwandten.

 

Check Also

Regenwasser verlangsamen, verteilen, versickern

Dürre, Hitzewellen, Wüstenbildung, Überschwemmungen: Die Folgen des Klimawandels werden durch einen weltweit aus der Balance …

Hinterlasse eine Antwort

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.