Mittwoch, April 17, 2024
pt-ptende
Home | ZW1

ZW1

BRIDGE: Labor für Innovation?
Vergangenheitsbewältigung der Wadlbrände

Vergangenheitsbewältigung der Wadlbrände

Samstag, der 13. April 2024.   Prolog: Wir hatten uns gegen Covid-19 impfen lassen, sogar zwei Mal. Als wir dann alle  gleichzeitig an Covid-19 erkrankten, verstärkte sich in mir das Gefühl, daß etwas gehörig schief gelaufen war. Entweder war es das Vakzim aus diesem kleinen Hospital von Monchique, die mir den Schuss setzten oder aber es passierte in der Schule EB23 Manuel de Nascimento in Monchique, in der sich der BRIDGE-Club traf. Die Aula war vermutlich nicht desinfiziert worden und da saßen wir nun in der Falle: zwei Dutzend Entscheidungsträger aus verschiedenen Vereinen und Firmen, Institutionen und aus der Politik. …

Read More »

Ressource Wasser
Wer 2050 genug Wasser zur Verfügung hat – und wer nicht

Wer 2050 genug Wasser zur Verfügung hat – und wer nicht

Samstag, der 6. Abril 2024. Wasser ist nicht nur die Lebensgrundlage für Tiere und Pflanzen, sondern wird sich in den kommenden Jahrzehnten in Teilen der Welt voraussichtlich auch zu einer umkämpften Ressource entwickeln. Klimawandel, Kriege, Konflikte und andere Krisen verschärfen den ohnehin ungleichen Zugang zu Wasser. Der weltweite Wasserstress, also der Anteil des entnommenen Wassers zur Nutzung in Industrie, Landwirtschaft oder Privathaushalten an verfügbarem Wasser, war im Jahr 2020 laut UN-Angaben mit 18,2 Prozent überschaubar. 2022 lebten dennoch bereits 2,4 Milliarden Menschen in Gebieten, die teilweise extremem Wasserstress ausgesetzt sind.  

Read More »

400.000 Aufladungen im Mobi.E-Netz in einem Monat

Samstag, der 30. März 2024. Elektromobilität in Portugal: In den ersten beiden Monaten des Jahres wurden mehr als 797.500 Aufladungen im Mobi.E-Netz vorgenommen, was im Vergleich zum Vorjahr eine Steigerung von 65 Prozent bedeutet. Im Februar wurden mehr als 398.000 Aufladungen verzeichnet, was einen Anstieg von 73 Prozent gegenüber dem gleichen Monat im Jahr 2023 bedeutet. Der Energieverbrauch belief sich auf mehr als 7.890.000 kWh, was einem Anstieg von 93 % gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres entspricht. Mit der steigenden Zahl von Elektrofahrzeugen wächst auch das Ladenetz weiter. Im Februar umfasste das Mobi.E-Netz rund 4.570 Ladestationen und etwa 8.130 …

Read More »

Market Gardens in der Algarve: Eine Vereinigung von Artischocke und Austernpilz

Samstag, der 23. März 2024. Market Garden, das ist die Bezeichnung für die weltweite Bewegung in der Landwirtschaft, in der biologische und regenerative Anbaumethoden eingesetzt und die seit einigen Jahren auch in der Algarve angekommen ist. Mehr und mehr Höfe bieten ihre Produkte auf den Bauernmärkten von Lagos bis Tavira an und einige liefern sogar wöchentliche Gemüseboxen bis an die Haustür. Wenn Sie noch nichts von dem Begriff Market Garden gehört haben, geht es, kurz gesagt, um kleine aber intensiv-bewirtschaftete Bauernhöfe und Gärten, die eine reichhaltiges Sortenangebot an Gemüse und Obst produzieren und ihre Produkte direkt über lokale Bauernmärkte, Hofläden …

Read More »

Nach den Wahlen ist auch immer vor den Wahlen.

Samstag, der 16. März 2024. Der Souverän hat gesprochen. So ist das in einer Demokratie Die Sozialistische Partei ist mit zwei blauen Augen davongekommen. Aber auch das Parteienbündnis AD aus konservativen Parteien hat nichts gewonnen. Alle haben bei diesen Wahlen verloren. Wer das noch nicht bemerkt hat, wird es bestimmt bald sehen. Manchmal kommt eine Krankheit schleichend, manchmal stirbt der Patient langsam und qualvoll. Ist es dann zu Ende, sagen alle, hätte er doch ehrlich gelebt, der Wahrheit ins Auge geblickt, hätte er das Geld abgelehnt; wäre die Korruption gestoppt worden, wäre er noch am Leben, pardon am Regieren. Doch …

Read More »

The Navigator Company – eine Tochtergesellschaft der SEMAPA AG

Samstag, der 9. März 2024. Das Geschäft mit der Ressource Wald, mit Monokulturen aus Eukalyptus, das beherrscht der Konzern „The Navigator-Company“ immer zu seinen Gunsten. Selbst nach einem Waldbrand kann ein Forstbesitzer die angekohlten Stämme seines Eukalyptus-Holzes noch in die Zellulosefabrik transportieren lassen. Das Holz ist dann leichter, die Navigator-Company nimmt das Holz  – zahlt einen geringeren Preis und kann trotzdem noch problemlos daraus ihr Papier herstellen. „Geld beschaffen“ spielte schon immer eine wichtige Rolle für die The Navigator Company, der „cash flow“ muss stimmen. Als sich 2014, also vor zehn Jahren abzeichnete, daß Portugal viel zu klein sein würde …

Read More »

Geld das stinkt, kommt immer aus Brüssel und Luxemburg.

Samstag, der 2. März 2024. Riechst Du das Geld? Mein erster Waldbrand kam ohne jede Kriegserklärung und dieser Krieg dauert nun schon sehr viel länger als der Krieg in der Ukraine. Es ist der Klimakrieg. Am 11. September 2003 begann er und brannte lichterloh über Monchique bis Silves und zurück über Aljezur bis in den Landkreis Odemira hinein und zerstörte mehr als 40.000 Hektar Wald und war erst eine Woche später gelöscht. 400 km² multipliziert mit 20.000 Tonnen CO2 pro km². Ich gab dem Papierhersteller die Verantwortung für die CO2 Emissionen. Der Wind war eingeschlafen, der giganteske Waldbrand gelöscht. Danach …

Read More »

Hunden und Katzen helfen?

Samstag, der 24. Februar 2024. Aus aktuellem Anlaß verschieben wir die Geschichte über die Navigator-Company auf nächste  Woche und  fragen, was passiert, wenn die Not größer ist als die Hilfsangebote es sind? Was ist, wenn einem Verein, der herrenlosen, kranken Tieren, der Hunden und Katzen, in einer Stadt Nahrung, ein Heim und medizinische Versorgung zuteil werden läßt, wenn dem Verein das Geld ausgeht, weil die Aufgabe einfach viel zu groß scheint, die Not viel größer ist als die Kasse des Vereins es zuläßt. Dann gibt es nur zwei Möglichkeiten, entweder die Hilfe zu reduzieren oder aber mehr Geld in die …

Read More »

ECO 123 folgt dem Geld. Von wo kommt das Geld und wohin geht es?

Samstag, der 17. Februar 2024. Die Europäische Investitionsbank (EIB) ist die Einrichtung der Europäischen Union für langfristige Finanzierungen. Ihre Anteilseigner sind die 27 Mitgliedstaaten. Sie vergibt Mittel für solide Investitionen, die zu den Zielen der EU beitragen. EIB-Projekte bringen Wettbewerbsfähigkeit, Innovationen, eine nachhaltige Entwicklung, den sozialen und territorialen Zusammenhalt und einen gerechten und schnellen Übergang zur Klimaneutralität voran. ECO123 hat sich die Aktivitäten der Bank mal etwas genauer angeschaut. Die EIB-Gruppe, zu der auch der Europäische Investitionsfonds (EIF) gehört, unterzeichnete 2023 neue Finanzierungen von insgesamt 88 Milliarden Euro für über 900 Projekte. Diese Mittel werden voraussichtlich Investitionen von rund 320 Milliarden Euro anschieben, …

Read More »

Bald keine CO2-Emissionen mehr in Torres Vedras?
Portugals erste Kommune mit seriösen Klimaaktionsplan

Portugals erste Kommune mit seriösen Klimaaktionsplan

Samstag, der 10. Februar 2024. Portugal hat 308 Kommunen. Eine Kommune davon ist Torres Vedras. Sie erstreckt sich auf 407 km² Fläche, liegt 54 km nordwestlich von Lissabon und ist eine Stadt mittlerer Größe. Im Landkreis leben 83.072 Menschen und sind auf 13 Gemeinden verteilt. Die Stadt wird von der Sozialistischen Partei und ihrer Bürgermeisterin Laura Maria Jesus Rodrigues regiert. Vergangene Woche, am 31. Januar, wurde der kommunale Klimaaktionsplan der Kommune im Auditorium des Umweltbildungszentrums während einer gut besuchten Veranstaltung der Öffentlichkeit vorgestellt. Sie hat nun vom 2. bis zum 15. Februar noch die Möglichkeit, dazu öffentlich Stellung zu beziehen. …

Read More »