Home | Short Stories (page 4)

Short Stories

GO PARITY

Samstag, der 16.  September 2023. Stellen Sie sich vor, Ihre Bank baut sich ein neues Gebäude aus Glas und wird transparent.* Sie veröffentlicht von heute an alle Zahlen und gibt detailliert Auskunft darüber, was sie mit Ihrem Geld, dem Kapital ihrer Kunden macht? Zuerst einmal sagt sie ihnen, worin sie sich von allen anderen Banken unterscheidet. Sie investiert das eingesammelte Kapital ihrer Kunden nicht mehr in Firmen, die den Klimawandel, die Hitze und die Dürre des Sommers befeuern: GALP, REPSOL, The Navigator Company, kein Geld mehr für BP, Exxon, ELF totalenergies und so weiter. Überall, wo Benzin und Diesel, Gas …

Read More »

Welche Zukunft haben die Städte von heute?

Samstag, der 9. September 2023. Ich bin mit meinem Fahrzeug am Sonntag, dem 3. September elektrisch auf dem Weg von São Brás de Alportel nach Monchique, im südlichen Portugal gelegen. Um 22h54 werde ich dabei zufällig und eher unfreiwillig Zeuge eines Typs von Schauspiel, das sich so nur in der Dunkelheit einer Nacht abspielen kann. Ich muß mein Auto hinter dem Müllwagen der Camara Municipal de Loulé anhalten, weil der gerade einen Wertstoffcontainer am Straßenrand entleeert, um genau zu sein … Moment mal – … … was machen denn die da gerade? Der Akt spielt sich vor meiner Windschutzscheibe innerhalb …

Read More »

Tot oder lebendig?

Samstag, der 2.  September 2023. Wer der Polizei (GNR) in Monchique oder der Kriminalpolizei (PJ) in Portimão sachdienliche Hinweise auf die Waldbrände vom Dienstag, dem 15. August in Chilrão (Nähe Marmelete) und am Montag, dem 28. August am Picota (Nähe Alferce) geben kann, die dazu führen, daß die Brandstifter identifiziert, festgenommen und im Gefängnis landen werden, erhält von der Zeitschrift ECO123 eine Belohnung von 1.000 Euro. Das ist nur ein Beginn und wir hoffen sehr, das Rathaus von Monchique schließt sich unserer Initiative an und erhöht die Belohnung, damit die Brandstifter gefasst werden. In Zeiten des Klimawandels ist jeder heimische …

Read More »

In einem von Waldbränden bedrohten Gebiet

Samstag, der 26. August 2023. Wir bei ECO123 beschäftigen uns seit geraumer Zeit, genauer gesagt seit dem großen Waldbrand von 2003 in Monchique, mit dem Thema Risiko-Minimierung von Waldbränden. Denn wir leben und arbeiten in einem abgebrannten Wald nahe Monchique. Wir machen eigentlich auch den Job eines Rück-Versicherers. Zur Zeit brennen in allen südlichen Ländern Europas täglich die Wälder, ganz besonders aber betroffen ist in diesem Jahr ein großes Land, das normalerweise gar nicht auf der Landkarte als Hochrisikogebiet existiert und das ist das zweitgrößte Land der Erde, nämlich Kanada, vom atlantischen Nordosten bis zum pazifischen Westen. Währenddessen schützen wir …

Read More »

Warum ECO123 dreisprachig ist…
und die Feuerwehren Katastrophen-Management noch etwas besser machen könnten.

und die Feuerwehren Katastrophen-Management noch etwas besser machen könnten.

Samstag, der 19. August 2023. Kommunikation zwischen zwei Menschen kann nur gut funktionieren, wenn sie eine gemeinsame Sprache sprechen. Richtig? Wenn ein Brite mit einer Portugiesin ein Gespräch beginnt und das auf Englisch, der Brite aber kein Portugiesisch spricht und auch sonst nichts versteht – was in der Regel der Fall ist – die Portugiesin aber kein Englisch sprechen möchte, endet das Gespräch in einer Sackgasse. Ende der Geschichte? Nein, gar nicht. Die Geschichte beginnt erst. Kommunikation ist ein spannendes Thema. Sie, als Leserin von ECO123 können die Sprache bei uns auswählen. Klicken Sie mal oben Ihre Muttersprache an und …

Read More »

Das Warten auf Godot?

Samstag, der 12. August 2023. Galgenhumor in eigener Sache? ECO123 und der neue Botanische Garten von Caldas de Monchique: es ist nicht ganz so einfach, sich in der Nähe eines Waldbrandes zu befinden und dann eine Geschichte über Lösungswege zum Klimawandel zu schreiben. Wo soll diese Geschichte beginnen und wo soll sie hinführen? Baiona, Alentejo. Ein BBQ ist der Auslöser für diesen gigantesken Brand. Dieses Mal also ein Holzkohlegrill. Die Geschichten der Ursachen von Waldbränden ist lang. Wenn keiner das Feuer gelegt hat, dann ist es also nicht mit Vorsatz, sondern aus grober Fahrlässigkeit passiert und kostet immer ein Vermögen. …

Read More »

Ein neuer, kleiner Wald in Algoz.

Samstag, der 5. August 2023. Mal völlig anders. Im vergangenen März erfüllte sich die Biologin Sonia Soares einen lang gehegten Traum im eigenen Garten. Auf 100 m² Fläche (5m x 20m) pflanzte sie einen neuen, jungen und diversen Wald aus 19 verschiedenen Baum- und Pflanzenarten. Wie, warum und nach welcher Methode sie arbeitete, und was das gekostet hat, fragte ECO123 sie bei einem Besuch in Algoz. Die Pflanzung kleiner Wäldchen von der Größe eines Tennisfeldes in Städten und Gemeinden, das könnte die Zukunft des Waldes im urbanen Raum sein, sagte einmal der japanische Botaniker Professor Akira Miyawaki (1928-2021) zu seinen …

Read More »

DAS KIND IN UNS.

Samstag der 29. Juli 2023. Junge Menschen sind die wertvollste Ressource unserer Gesellschaft. Stimmt das? Wenn sich junge Menschen auf den Asphalt kleben, hat das immer einen tieferen Grund. Damit müssen wir uns als Erswachsene konkret beschäftigen und die Aktion nicht einfach als pubertierende oder sogar terroristische Gewalttat beiseite schieben. Vernunft ist immer auch eine Frage der Entwicklung. Vernunft muß reifen. Manchmal machen Jugendliche in Gruppen Dinge, die sie allein für sich nie machen würden. Und manchmal sind diese Dinge einfach mal notwendig. Kongnitive Kontrolle entwickelt sich erst in der Pubertät. Als Erwachsene ist der Faktor „sich Zeit nehmen und …

Read More »

Wir sind nur ein Teil der Natur.

Samstag, der 22. Juli 2023. Mein Zitronenbaum sagt mir, schau mich an, ich habe Durst, meine Wurzeln finden kein Wasser mehr. Ähnlich reagiert mein Feigenbaum. Seine Blätter verfärben sich heller und heller und fallen dann zu Boden: Wassermangel. Alles vertrocknet. Die große Schirmpinie legt mir einen nahezu roten Teppich aus. Doch sie zeigt mir nicht den Weg nach Cannes zum Filmfestival. Es wird heißer und heißer und sie wirft mir die Hälfte ihrer Nadeln vor die Füße. Zuviel Gewicht, zu wenig Wasser, das Überleben ist in Gefahr. Abspecken. Das erlebe ich in diesen Tagen in Zeiten des Sommers in Zeiten …

Read More »

Fieber.
Ein Kommentar von Uwe Heitkamp

Ein Kommentar von Uwe Heitkamp

Samstag, der 15. Juli 2023. Seit der industriellen Revolution sind durch den Einsatz fossiler Brennstoffe enorme Mengen Kohlendioxid in die Atmosphäre ausgestoßen worden. Das Gas verringert die Wärmeabstrahlung von der Erde und führt so zum Temperaturanstieg auf unserem Planeten. Jedes Jahr kommen mehrere Milliarden Tonnen Kohlendioxid hinzu, von denen wir heute wissen, dass sie mehrere Jahrhunderte in der Erdatmosphäre verbleiben werden. Das Tempo der Erderwärmung wurde lange unterschätzt. Ihre Folgen sind dramatisch: Eisschmelze, Anstieg des Meeresspiegels, verheerende Waldbrände und immer schlimmere Dürren. Was tun gegen die Erderwärmung? Kann Technologie unser Klima retten, fragen Politiker die Wissenschaftler? Wie wäre es mit …

Read More »